Mitarbeiter Regulatory Affairs

80-100% - im industriellen Umfeld

Unsere Mandantin ist ein international sehr erfolgreiches Industrieunternehmen im Kanton Luzern, welches hochwertige Komponenten für Analysengeräte herstellt. Dank ihrem grossen Unternehmenserfolg und dem stetigen Wachstum suchen wir zur Verstärkung des Teams, per sofort oder nach Vereinbarung, einen flexiblen und fachlich qualifizierten Mitarbeiter Regulatory Affairs 80-100% (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Unterstützung des Regulatory Affairs Managers/der Qualitätsleitung bei diversen Projekten
  • Bearbeitung von weltweiten regulatorischen Anfragen sowie Erstellen von Zertifikaten
  • Sicherstellung der Produktkonformitäten (REACH/RoHS, etc.)
  • Recherchearbeiten zu Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Stammdatenkontrolle und Pflege der Compliance Daten
  • Mitwirkung bei Vertragsprüfungen und Pflege der Managementsysteme

Ihr Profil

  • technische Grundbildung mit Weiterbildung, Fachhochschulabschluss von Vorteil
  • Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs/Qualitätsmanagement
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • kommunikativ, einsatzfreudig, verantwortungsvoll
  • analytische Denkweise und strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise

Eintritt
per sofort oder nach Vereinbarung

Arbeitsort
Kanton Luzern

Können Sie sich mit dieser Stelle identifizieren? Dann freut sich Herr Erich Henseler, Ihr Personal Sigma Berater, auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder auf dem Postweg. Für erste Vorabklärungen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Stichworte: Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit, Produktkonformitäten

Kanton Luzern

Anstellungsart

  • Festanstellung
  • Teilzeitstelle

Referenznummer

343669

Ihre Ansprechperson

Erich Henseler
Tel. +41 41 921 66 77